Angebote zu "Syrien" (23 Treffer)

Kategorien

Shops

Reiseführer Südasien - Nelles Guide Syrien. Lib...
Aktuell
15,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

REISEZIELE: Der Nelles Guide führt Sie, zwischen Mittelmeer und Euphrat, zu geschichtsträchtigen Orten wie dem Simeonskloster, der Wüstenstadt Palmyra, den Tempeln von Baalbek oder der mächtigen Kreuzfahrerburg Krak des Chevaliers. Zum Bummeln laden die stimmungsvollen Suqs von Damaskus und Aleppo oder die modernen Geschäftsstraßen in Beirut ein, zum Wandern die Zedernwälder des Libanons. GESCHICHTE: In Syrien und im Libanon hinterließen zahlreiche Kulturen ihre Spuren - alte Paläste aus der Bronzezeit, monumentale Säulenstraßen, Theater und Thermen aus der griechisch-römischen Epoche, ehrwürdige Basiliken aus frühbyzantinischer Zeit, kunstvoll verzierte arabische Moscheen und Koranschulen sowie, als osmanisches Erbe, große Khans (Karawansereien). REISEINFORMATIONEN: Der Nelles Guide informiert Sie am Ende jedes Regionalkapitels über Restaurants, Verkehrsmittel, Sehenswürdigkeiten und Museen. Praktische Informationen von A - Z und ein kommentiertes Hotelverzeichnis stehen am Ende des Buchs.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Buch - Mein Freund Salim
8,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Obwohl Hannes zusammen mit seinen Freunden Pläne ausheckt, um seiner Schwester Tammi und den anderen Mädchen aus dem Buschweg immer mal wieder einen Streich zu spielen, halten die Geschwister zusammen, wenn es darauf ankommt. Zum Beispiel wenn es darum geht, ein Gruselkabinett für das Schulfest zu bauen. Oder wenn der Vogeljunge plötzlich in ihrem Leben auftaucht und mit seinem merkwürdigen Verhalten alles durcheinanderwirbelt. Salim heißt er und spricht kein einziges Wort Deutsch. Aber das ist Hannes und Tammi egal, denn eins steht für sie fest: Freunde müssen nicht dieselbe Sprache sprechen, um einander verstehen zu können.Nach und nach erfahren die beiden, warum Salim immer ganz allein am Schulzaun steht. Sich manchmal in Schränken versteckt. Und warum er so fürchterliche Angst hat. Salim ist ein Flüchtling aus Syrien. Auf dem langen Weg nach Europa hat er das Allerwichtigste verloren: seine Familie.Uticha Marmon, geboren 1979, studierte Dramaturgie, Literaturwissenschaft und Pädagogik in Mainz, Wien und München. Sie arbeitete als Theater-Dramaturgin und war im Anschluss einige Jahre als Lektorin und Regisseurin bei einem Hörbuchverlag tätig. Seit 2010 ist sie freiberufliche Autorin und Lektorin mit dem Schwerpunkt Kindermedien. Uticha Marmon lebt in Hamburg.

Anbieter: myToys
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
pressplay 3: Die Anthologie der freien Hörspiel...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Klingt Wind in Italien anders als Wind in Syrien oder Frankreich? Wie ist das, wenn die eigene Ehefrau unheimlich gut ein Motorrad nachmachen kann? Und was wäre passiert, wenn King Kong sich an jenem legendären Abend im Theater nicht von seinen Ketten befreit hätte? 21 aktuelle Hörspiele (über 8 Stunden Laufzeit) zeigen den unbändigen Einfallsreichtum, die vielfältigen Themen und kreativen Umsetzungsmöglichkeiten der freien Hörspielszene. Inszeniertes und Collagiertes, Fiktives und Reales, Nachdenkliches und Amüsantes - immer hochprofessionell, konzentriert und mit viel Humor. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: div.. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/mair/000005/bk_mair_000005_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Nelles Guide Syrien. Libanon
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

REISEZIELE: Der Nelles Guide führt Sie, zwischen Mittelmeer und Euphrat, zu geschichtsträchtigen Orten wie dem Simeonskloster, der Wüstenstadt Palmyra, den Tempeln von Baalbek oder der mächtigen Kreuzfahrerburg Krak des Chevaliers. Zum Bummeln laden die stimmungsvollen Suqs von Damaskus und Aleppo oder die modernen Geschäftsstraßen in Beirut ein, zum Wandern die Zedernwälder des Libanons.GESCHICHTE: In Syrien und im Libanon hinterließen zahlreiche Kulturen ihre Spuren - alte Paläste aus der Bronzezeit, monumentale Säulenstraßen, Theater und Thermen aus der griechisch-römischen Epoche, ehrwürdige Basiliken aus frühbyzantinischer Zeit, kunstvoll verzierte arabische Moscheen und Koranschulen sowie, als osmanisches Erbe, große Khans (Karawansereien).REISEINFORMATIONEN: Der Nelles Guide informiert Sie am Ende jedes Regionalkapitels über Restaurants, Verkehrsmittel, Sehenswürdigkeiten und Museen. Praktische Informationen von A - Z und ein kommentiertes Hotelverzeichnis stehen am Ende des Buchs.

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Nelles Guide Syrien. Libanon
16,40 € *
ggf. zzgl. Versand

REISEZIELE: Der Nelles Guide führt Sie, zwischen Mittelmeer und Euphrat, zu geschichtsträchtigen Orten wie dem Simeonskloster, der Wüstenstadt Palmyra, den Tempeln von Baalbek oder der mächtigen Kreuzfahrerburg Krak des Chevaliers. Zum Bummeln laden die stimmungsvollen Suqs von Damaskus und Aleppo oder die modernen Geschäftsstraßen in Beirut ein, zum Wandern die Zedernwälder des Libanons.GESCHICHTE: In Syrien und im Libanon hinterließen zahlreiche Kulturen ihre Spuren - alte Paläste aus der Bronzezeit, monumentale Säulenstraßen, Theater und Thermen aus der griechisch-römischen Epoche, ehrwürdige Basiliken aus frühbyzantinischer Zeit, kunstvoll verzierte arabische Moscheen und Koranschulen sowie, als osmanisches Erbe, große Khans (Karawansereien).REISEINFORMATIONEN: Der Nelles Guide informiert Sie am Ende jedes Regionalkapitels über Restaurants, Verkehrsmittel, Sehenswürdigkeiten und Museen. Praktische Informationen von A - Z und ein kommentiertes Hotelverzeichnis stehen am Ende des Buchs.

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
DIE EUROPA TRILOGIE / THE EUROPE TRILOGY
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Milo Raus "Europa Trilogie", die seit der Premiere des ersten Teils "The Civil Wars" im Jahr 2014 durch Europa tourt, nimmt in seinem vielgestaltigen, oft von Skandalen begleiteten Werk eine Ausnahmestellung ein: In radikaler Schlichtheit erzählen 13 Schauspielerinnen und Schauspieler -darunter Manfred Zapatka, Johan Leysen oder Maia Morgenstern - aus 11 Ländern Europas Geschichten aus ihrem Leben und ihrer Arbeit. Über drei Teile und sechs Stunden purem Erzählen entsteht so eine "politische Psychoanalyse" (La Libération) eines vielfach zerrissenen Kontinents, aber auch eine tiefsinnige Meditation über das Theater selbst.Während "The Civil Wars" die ideologische Unbehaustheit in Westeuropa vom Aufbruch nach dem Zweiten Weltkrieg bis zum postmodernen Dschihadismus zum Thema macht und "The Dark Ages" auf die Kriege und Vertreibungen in Ex-Jugoslawien, Russland und Deutschland fokussiert, erzählen in "Empire" Schauspieler aus Griechenland, Syrien und Rumänien von künstlerischer und wahrer Tragik, von Folter, Flucht, Trauer, Tod und künstlerischer Wiedergeburt. "Ein Werk von unendlicher Wahrheit", schrieb etwa das Magazin Time Out Spain, das "The Civil Wars" auf den ersten Platz ihrer Bestenliste 2015 setzte, "was im Theater die Quadrierung des Kreises bedeutet." Neben den Stücktexten der vielfach ausgezeichneten "Europa Trilogie" wird der Band komplettiert durch Gespräche und Essays, die die Hintergründe der Arbeit an diesem vielstimmigen Porträt Europas aufzeigen, in dem das "Allgemeinmenschliche ins Überzeitliche" ragt (Spiegel Online).

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
DIE EUROPA TRILOGIE / THE EUROPE TRILOGY
22,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Milo Raus "Europa Trilogie", die seit der Premiere des ersten Teils "The Civil Wars" im Jahr 2014 durch Europa tourt, nimmt in seinem vielgestaltigen, oft von Skandalen begleiteten Werk eine Ausnahmestellung ein: In radikaler Schlichtheit erzählen 13 Schauspielerinnen und Schauspieler -darunter Manfred Zapatka, Johan Leysen oder Maia Morgenstern - aus 11 Ländern Europas Geschichten aus ihrem Leben und ihrer Arbeit. Über drei Teile und sechs Stunden purem Erzählen entsteht so eine "politische Psychoanalyse" (La Libération) eines vielfach zerrissenen Kontinents, aber auch eine tiefsinnige Meditation über das Theater selbst.Während "The Civil Wars" die ideologische Unbehaustheit in Westeuropa vom Aufbruch nach dem Zweiten Weltkrieg bis zum postmodernen Dschihadismus zum Thema macht und "The Dark Ages" auf die Kriege und Vertreibungen in Ex-Jugoslawien, Russland und Deutschland fokussiert, erzählen in "Empire" Schauspieler aus Griechenland, Syrien und Rumänien von künstlerischer und wahrer Tragik, von Folter, Flucht, Trauer, Tod und künstlerischer Wiedergeburt. "Ein Werk von unendlicher Wahrheit", schrieb etwa das Magazin Time Out Spain, das "The Civil Wars" auf den ersten Platz ihrer Bestenliste 2015 setzte, "was im Theater die Quadrierung des Kreises bedeutet." Neben den Stücktexten der vielfach ausgezeichneten "Europa Trilogie" wird der Band komplettiert durch Gespräche und Essays, die die Hintergründe der Arbeit an diesem vielstimmigen Porträt Europas aufzeigen, in dem das "Allgemeinmenschliche ins Überzeitliche" ragt (Spiegel Online).

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
brand eins audio: Nur Mut, Hörbuch, Digital, 1,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema "Nur Mut": Kühler Mut: Wir leben in Zeiten der Empörung. Doch sich immer nur zu echauffieren und es dabei bewenden zu lassen, bringt die Welt kein Stück voran. In seinem Essay "Kühler Mut" fordert Wolf Lotter Vorschläge zur Lösung der Probleme und spricht sich für mehr Gelassenheit aus. Zimmer frei: Hoteliers ächzen unter der Macht der großen Buchungsportale. Diese haben den Markt fest im Griff und können die Konditionen weitgehend diktieren. Eine Regensburger Hotelbesitzerin will sich das nicht länger bieten lassen und versucht, die Plattformen mit ihren eigenen Waffen zu schlagen. In ihrer Reportage "Zimmer frei" berichtet Lisa Goldmann über einen ungleichen Kampf. Wir haben Angst, aber wir machen weiter: In Ländern, in denen Friede herrscht und Demokratie, mag Theater nicht mehr als schöne Unterhaltung sein. Doch wer als Theatermacher in Krisengebieten arbeitet oder in totalitären Staaten, bringt sich und andere sehr schnell in Gefahr. Peter Laudenbach sprach mit Regisseuren aus Syrien, Ägypten, Kroatien, der Türkei, der Ukraine und Ungarn; der Tenor ihrer Berichte lautet: "Wir haben Angst, aber wir machen weiter". Die Angst des Kriegers vor zu harten Zahnbürsten: Für russische Männer ist Mut eine Nationaltugend, die sie gern vor sich hertragen. Doch erstaunlicherweise endet ihre Mannhaftigkeit sehr häufig dort, wo man es eher nicht erwartet hätte. In seiner Typologie "Die Angst des Kriegers vor zu harten Zahnbürsten" gibt unser langjähriger Moskau-Korrespondent Stefan Scholl seinem Erstaunen Ausdruck. Von Idioten umzingelt! Gegenwind muss nichts Schlechtes sein. Und viele Manager fühlten sich zu Unrecht "Von Idioten umzingelt!", sagt Eric Nagel. Der Professor für Organisation an der Hochschule Luzern erklärt, wie Führungskräfte vom Widerstand der eigenen Bele 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Nina Schürmann, Petra Simon, Michael Bideller, Jennifer Böttcher. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/170401/bk_brnd_170401_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Fremdenzimmer
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

DAS "FREMDENZIMMER" MUSS FREI BLEIBENDas fordert Herta Zamanik, MINDESTRENTNERIN, 62 Jahre alt, zum Leidwesen ihres Mannes Gustl, dem FRÜHPENSIONIERTEN BRIEFTRÄGER. Denn Hertas Sohn ist seit Jahren verschwunden, und sie will und kann die HOFFNUNG auf eine Rückkehr des verlorenen Jungen nicht aufgeben. Doch auch sonst führen die beiden ein eher TRISTES DASEIN in einer kleinen Wohnung in der PERIPHERIE VON WIEN. Sie haben sich auseinandergelebt über die Jahre, von gegenseitiger LIEBE und GEBORGENHEIT ist nicht mehr viel übrig geblieben."DASS EINER, DER UNSERE SPRACHE NICHT VERSTEHT, MICH VERSTEHT, DAS VERSTEH ICH NICHT."Eines Tages steht plötzlich der 17-jährige SAMIR im Wohnzimmer des Rentnerpaares, ein SYRISCHER FLÜCHTLINGSJUNGE, der offenbar auf der Flucht vor der Polizei ist und Unterschlupf sucht. Zunächst begegnet das Paar ihm mit ARGWOHN und den verbreiteten VORBEHALTEN. Bald schon aber scheint es, als würde Samirs Anwesenheit Herta und Gustl einander wieder NÄHER und WÄRME in das Leben der beiden bringen.SUBTILE AUSEINANDERSETZUNG MIT DER FLÜCHTLINGSTHEMATIKIn seinem neuesten Stück schreibt Peter Turrini über das FREMDSEIN im eigenen Haus und das VERTRAUTWERDEN mit der FREMDE. Auf subtile Weise greift er die FLÜCHTLINGSTHEMATIK auf - und zeigt, dass man sich oft besser versteht, wenn man nicht dieselbe Sprache spricht. Und wie schließt man die kulturelle Kluft zwischen WIEN und SYRIEN? Am besten mit einer Partie BAUERNSCHNAPSEN!- ein Stück über das Fremdsein im eigenen Haus und das Vertrautwerden mit der Fremde- subtile Auseinandersetzung mit der Flüchtlingsthematik- Uraufführung am 25. Januar 2018 am Theater in der Josefstadt in Wien"Turrini versteht es, Dinge auf den Punkt zu bringen und auch so etwas wie Rührung zuzulassen ..."Frankfurter Allgemeine Zeitung

Anbieter: Dodax
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Die Europa Trilogie / The Europe Trilogy
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Milo Raus »Europa Trilogie«, die seit der Premiere des ersten Teils »The Civil Wars« im Jahr 2014 durch Europa tourt, nimmt in seinem vielgestaltigen, oft von Skandalen begleiteten Werk eine Ausnahmestellung ein: In radikaler Schlichtheit erzählen 13 Schauspielerinnen und Schauspieler – darunter Manfred Zapatka, Johan Leysen oder Maia Morgenstern – aus 11 Ländern Europas Geschichten aus ihrem Leben und ihrer Arbeit. Über drei Teile und sechs Stunden purem Erzählen entsteht so eine »politische Psychoanalyse« (La Libération) eines vielfach zerrissenen Kontinents, aber auch eine tiefsinnige Meditation über das Theater selbst.Während »The Civil Wars« die ideologische Unbehaustheit in Westeuropa vom Aufbruch nach dem Zweiten Weltkrieg bis zum postmodernen Dschihadismus zum Thema macht und »The Dark Ages« auf die Kriege und Vertreibungen in Ex-Jugoslawien, Russland und Deutschland fokussiert, erzählen in »Empire« Schauspieler aus Griechenland, Syrien und Rumänien von künstlerischer und wahrer Tragik, von Folter, Flucht, Trauer, Tod und künstlerischer Wiedergeburt. »Ein Werk von unendlicher Wahrheit«, schrieb etwa das Magazin Time Out Spain, das »The Civil Wars« auf den ersten Platz ihrer Bestenliste 2015 setzte, »was im Theater die Quadrierung des Kreises bedeutet.« Neben den Stücktexten der vielfach ausgezeichneten »Europa Trilogie« wird der Band komplettiert durch Gespräche und Essays, die die Hintergründe der Arbeit an diesem vielstimmigen Porträt Europas aufzeigen, in dem das »Allgemeinmenschliche ins Überzeitliche« ragt (Spiegel Online).

Anbieter: Dodax
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot